Evangelische Kirche Costa Blanca
Tourismuspfarramt der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)
für deutschsprachige Touristen und Residenten an der Costa Blanca
Veranstaltung des EKD Tourismuspfarramtes

Adventskonzert mit dem Ensemble tu solus

Fundación Goethe
Wir freuen uns, dass wir in Kooperation mit der Fundación Goethe, auch in diesem Jahr mit dem Ensemble tu solus ein besonderes und außergewöhnliches Konzert in der Adventszeit anbieten können!


Das Ensemble tu solus besteht aus Mitgliedern des Martinschors Beedenbostel und ist auf “alte Musik” spezialisiert.

Es singen: Christina Bethe, Hardy Kretzschmar, Claudia Ott, Martin Praetorius, Heiko Ullrich, Tina Werner und Anne Zimmermann.

Adventskonzert 2018
Download Flyer (PDF)

Aus dem Programm:

  • Ecce Maria genuit: Eine siebenstimmige Weihnachtsmotette über das Geschehen der Christgeburt, komponiert von dem italienischen Renaissancemeister Claudio Merulo.
  •  

  • Laudemus virginem, Imperayritz de la ciutat joyosa, Mariam matrem und Stella splendens: Hymnen zu Ehren Mariens aus dem Llibre Vermell de Montserrat, einer spätmittelalterlichen Sammlung von Liedern und liturgischen Texten.
  •  

  • Timor et tremor (Orlando di Lasso) und Ad Dominum cum tribularer clamavi (Hans Leo Hassler): Die zu den Sieben Chromatischen Motetten des Barock gehörenden Stücke beeindrucken durch ihre weit in die Zukunft weisende Harmonik und spannungsreichen Melodieverläufe.
  •  

  • Miserere: Eine Vertonung des Psalms 51, die vermutlich von Gregorio Allegri um das Jahr 1630 komponiert und bis 1870 alljährlich im Vatikan zu Karfreitag aufgeführt wurde. Das Kopieren und die Aufführung an anderen Tagen war bei Strafe verboten, bis der junge Wolfgang Amadeus Mozart das Stück 1770 bei einem Aufenthalt in Rom gehört und später aus dem Gedächtnis korrekt aufgeschrieben haben. Von Mozarts Niederschrift gibt es verschiedene Fassungen, eine davon dürfen wir an diesem Abend genießen.
  •  

  • O nata lux und Loquebantur variis linguis: O nata lux, ein Hymnus zum Fest der Verklärung Jesu, ist wohl einer der bekanntesten Sätze des frühen protestantischen Komponisten Thomas Tallis. Sein Werk Loquebantur variis linguis ist eon seiebnstimmiger Chorsatz zum Thema der vielsprachigkeit der Apostel.
  •  

  • Ave Maria gratia plena: Eines der wichtigsten Gebete der katholischen Kirche zur Anbetung Mariens, in der Vertonung des frank-flämischen Renaissancekoponisten Jean Mouton.
  •  

Bei den Weihnachtsliedern Nun komm der Heiden Heiland von Andreas Raselius und The Coventry Carol freuen wir uns, wenn interessierte Sängerinnen und Sänger aus dem Publikum im Konzert mitsingen möchten!


Veranstaltungsort:
Església de Sant Antoni de Pàdua
Carrer Convent, 2
03700 Dénia
Anfahrt:
Google MapsNavi-Koordinaten:
38.841730 / 0.110499
Veranstalter:
Fundación Goethe / EKD Tourismuspfarramt Costa Blanca
Ansprechpartner / Informationen bei:
Pfarrer Eicher
Telefon: 692 422 485
E-Mail: pfarramt@ev-kicb.com
Spendenbeitrag: 10€

Veröffentlicht am , geändert am , in der Rubrik: TermineVorschau (Stichworte: ) | 
EKD Tourismuspfarramt Costa Blanca
Um über die aktuellen Veranstaltungs- und Gottesdiensttermine auf dem Laufenden zu bleiben, melden Sie sich doch bei unserem Newsletter an!